Unique begeistern beim Bundesfinale der "Tuju-Stars"

von Michael Cording

Die erst vor zwei Jahren gegründete Showakrobatikgruppe "Unique" des TSV Großenkneten unter Leitung ihrer Trainerin Pia Schamberg erreichte das Bundesfinale der Tuju-Stars 2019 am vergangenen Wochenende in Sandkrug und belegte dort einen hervorragenden 6. Platz. Deutscher Meister wurden die Lokalmatadoren "Green Spirits" (TSG Hatten-Sandkrug).

» Zum NWZ-Artikel vom 11.06.2019 zum Bundesfinale der Tuju-Stars (mit Video)

Ein persönlicher Gruß der Gruppe: 

"Was für ein unglaublich Tag! Wir sind so überwältigt und können es immer noch nicht glauben. Nach so kurzer Zeit im Bundesfinale zu stehen, damit hatten wir unser Ziel schon erreicht, dann aber noch am Abend im Finale zustehen war für uns überragend. Dort haben wir den 6. Platz erreicht und haben uns auch darüber riesig gefreut. Dennoch war das allerschönste Gefühl, als wir aufgerufen worden sind, um den zweiten Auftritt im Finale zu machen ... Unsere Arbeit und der ganze Fleiß von jedem Einzelnen von uns wurde belohnt und wir sind super stolz auf uns! Auch der Zusammenhalt unserer Gruppe und die Zusammenarbeit mit den Eltern wurde an dem Tag nochmal mehr als deutlich!" 

Trainerin Pia Schamberg:

"Ich als Trainerin bin mehr als stolz auf meine Jungs und Mädels!"

Zurück