Überragende Hinrunde der D -Jugend U12 und U13

von Urs Ziegler

Überragende Hinrunde der D -Jugend U12 und U13 

Die U12 der SG Großenkneten/Huntlosen II hat in der Hinrunde der Staffel 3 eine tolle Saison abgeliefert und blieb sogar ohne Punktverlust. Mit 18 Punkten aus 6 Spielen und 29:3 Toren konnte kein Gegner der Mannschaft das Wasser reichen.

Die konsequente Entwicklung der Mannschaft wurde vom Trainerteam um Pascal „Cally“ Grüner, Yannick Bauer, Ole Hesselmann und Joris Friedrichs, weiter verbessert. Es gilt das absolute Rotationsprinzip, jeder spielt auf jeder Position auch im Tor. Die bunt gemischte Mannschaft hat sich als eine Einheit zusammengefunden gegen die kein Kraut gewachsen war. Wie Cally richtig sagte: „Lass die Anderen reden, wir trainieren lieber“. 

In der 1. Staffel hat sich die U13 der SG Großenkneten/Huntlosen I den Aufstieg in die Leistungsklasse gesichert. Ähnlich wie bei der U12 ist man fast souverän Herbstmeister geworden. Nach den ersten sehr hohen Siegen kam eine leichte Überheblichkeit auf und man unterlag dem TUS Heidkrug im Auswärtsspiel mit 2:0. Auf dem Boden der Tatsachen zurück hat die Mannschaft eine tolle Moral gezeigt und im Training richtig Gas gegeben. Der TSV Ganderkesee ist Punktgleich der Tabellenzweite, so fiel am letzten Spieltag die Entscheidung über die Herbstmeisterschaft. Gegner der SG am letzten Spieltag war der Ahlhorner SV. Wie es bei Gemeindederbys üblich ist, schenkten sich beide Mannschaften keinen Meter Raum auf dem Platz, trotz mehrerer guter Torgelegenheiten auf beiden Seiten ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Die SG kam mit dem Siegeswillen aus der Kabine und wurde in der 34. Minute von Nico erlöst. Nun spielte die Mannschaft ihr Spiel wie gewohnt, mit guten Kombinationen über aussen kamen wir zu vielen Torchancen. Es dauerte noch bis zur 51. Minute bis das 2:0 fiel. Die Ahlhorner waren danach für einen kurzen Moment von der Rolle und in der 52. und 54. Minute gelang das 3:0 sowie das 4:0.

Vierfacher Torschütze in der Partie war Nico und damit stach er noch etwas aus der tollen Mannschaftsleistung heraus. Mit 18 Punkten und 34:4 Toren aus 7 Spielen wurde die Mannschaft verdient Herbstmeister in der Aufstiegsrunde der 1. Staffel.

Das Trainerteam Urs Ziegler und Dawid Holt ist mächtig stolz.

 

Geplant ist eine gemeinsame Meisterfeier der U12 und U13. Das haben sich die Teams verdient!!!!!

 

Zurück