TSV vs. ASV - Gemeindederby heute Abend

von Michael Cording

Schönbohm bleibt Sieger im ungleichen Kopfballduell

Bei den vielen Nachholspielen im Zwei-Tages-Takt ist ein besonderes Highlight im Restspielplan der 1. Herren beinahe "hinten rüber" gefallen. Am heutigen Dienstagabend nämlich empfängt die Delbanco-Elf im ewig jungen Gemeindederby den Ahlhorner SV. Anstoß in der EnergieConcept-Arena ist wie gewohnt um 20 Uhr und natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl durch unseren Bernhard bestens gesorgt sein.

Es ist bereits das dritte Aufeinandertreffen der beiden Erzrivalen in der aktuellen Spielzeit. Das Hinspiel im August gewann der TSV verdient mit 3:1 in Ahlhorn, im Oktober schlug man die Blauen auf heimischer Anlage mit 4:1 im Kreispokal. In der Liga haben die Ahlhorner dem TSV aber nach einer Siegesserie zum Rückrundenauftakt den Rang abgelaufen, kletterten zwischenzeitlich auf Rang 5 und sind aktuell Tabellensiebter. Großenkneten zeigte zuletzt ausgesprochen schwankende Leistungen mit deutlich mehr Schatten als Licht und belegt derzeit den 11. Platz. Für dieses Derby werden aber beide Teams bis in die Haarspitzen motiviert sein, insbesondere die wiedererstarkten Ahlhorner dürften sich für die jüngsten Niederlagen beim TSV revanchieren wollen. Schiedsrichter der Partie ist mit Thomas Kuhlmann erneut ein Sportkamerad aus dem Cloppenburger Nachbarkreis.

Wir vom TSV würden uns über zahlreiche Zuschauer zur Unterstützung unserer ERSTEN heute Abend freuen.

» Zu den Spielinformationen auf fussball.de

Zurück