Kinder-Leichtathletikgruppe erfolgreich bei Garreler Bewegungsspielen

von Michael Cording

Zum ersten Mal seit August 2013 nahm wieder eine TSV-Mannschaft der Kinder-Leichtathletik unter der Leitung von Diana Wahl-Galić an einem auswärtigen Wettbewerb teil. Bei den 5. Garreler Bewegungsspielen am 10.04.2016 stellten die 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des TSV im Alter von 5 bis 8 Jahren eindrucksvoll ihr sportliches Können in insgesamt sieben verschiedenen Disziplinen der Kinderleichtathletik unter Beweis. Zu absolvierende Disziplinen waren die Hindernisstaffel, bei der ein Hindernisparcours innerhalb von drei Minuten von möglichst vielen Kindern durchlaufen werden musste, sowie Weitsprungstaffel, 25m-Sprint, Hochsprung über Schaumstoff-Blocks, Druckwurf nach vorne und Rückwärts-Wurf an die Wand. Den Abschluss bildete eine Hindernis-Pendel-Staffel, bei der die Kinder unterwegs einzelne Puzzleteile aufnehmen mussten, um sie im Ziel zu einem Gesamtbild zusammenfügen zu können. Alle TSV-Kids waren mit großem Einsatz dabei und konnten alle Aufgaben erfolgreich meistern, auch wenn einige Disziplinen für die Kinder neu und nicht immer ganz leicht waren. Positiv wirkte sich ebenfalls aus, dass es nur eine reine Teamwertung gab und damit die mannschaftliche Geschlossenheit gestärkt wurde. Das erkannte man auch daran, dass sich die Kinder innerhalb des Teams oft untereinander anfeuerten. Außerdem musste dadurch kein Kind als Verlierer dastehen, wie es bei einer Einzelwertung der Fall sein kann. 

Obwohl der Spaß an der Veranstaltung für alle im Vordergrund stand, sprang am Ende in der Altersklasse U10 sogar der 4. Platz von 8 angetretenen Mannschaften heraus, eine tolle Leistung. Ein Dank geht auch an den Veranstalter BV Garrel, der das Sportfest vorbildlich organisiert hatte.

Mit dabei waren Melina, Lenia, Ole, Luca, Jole, Lucas, Linus, Julian, Finn sowie Trainerin Diana und natürlich viele Eltern zum Anfeuern auf der Tribüne. Auf dem "Siegertreppchen" wurde der 4. Platz noch gebührend gefeiert, wie unschwer zu erkennen ist.

Zurück