Enttäuschung bei U19-Fußballern

von Administrator

Die U19 der SG Großenkneten/Huntlosen wird in der neuen Saison nicht in der Bezirksliga starten, da die Ausschreibungsunterlagen auf Kreis- und Bezirksebene widersprüchliche Regelungen beinhalteten. Trotz bestplatzierteste Mannschaft zum Abschluss der letzten Saison aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst, reicht dies lt. Bezirksausschreibung nicht für einen Aufstieg aus. Hinzu kommt, dass man in der Rückrunde in der neu formierten Kreisliga Cloppenburg, Vechta, Oldenburg-Land/Delmenhorst antrat, in der Mannschaften aus drei unterschiedlichen Kreisen antraten.


Michael Hiller von der Nordwest-Zeitung hat den Fall sachlich noch einmal aufbereitet:

Große Enttäuschung nach versagtem Aufstieg in Bezirksliga

Groß war die Freude im Frühjahr bei den Nachwuchskickern des TSV Großenkneten, die in den älteren Jahrgängen eine Spielgemeinschaft mit dem FC Huntlosen bilden. Denn neben (...)

» Zum Bericht der Nordwest-Zeitung «

 

Zurück