Einmal noch

von Simon Koronowski

"Einmal noch Heimspiel" heißt es am morgigen Freitag für unsere erste Herren. Nach dem Auswärtssieg in Falkenburg möchte die Mannschaft um Kapitän Dirk Weber den nächsten 3er einfahren. "Gerade unseren super Heimfans wollen wir noch einmal ein gutes Spiel zeigen und drei Punkte einfahren", so Dirk beim gestrigen Abschlusstraining.

Der TV Dötlingen ist um 20 Uhr im Stadion zu Gast. Die Gäste befinden sich im Mittelfeld der Tabelle, verfügen aber über einen der Top-Stürmer der Kreisliga mit Shipron Stubbla. Vor allem diesen gilt es natürlich gut zu bewachen.

Die treuen Fans werden mit Freibier beglückt und das Wetter scheint auch mitzuspielen. Freuen wir uns also auf ein letztes Mal drei Heimpunkte für den TSV. Am letzten Spielt (01.06.) steht dann noch das Derby gegen Ahlhorn an.

Zurück