Badmintonspieler erfolgreich in Wilhelmshaven

von Petra Theile

Am Pfingstsamstag starteten Silvia Grotelüschen, Petra Theile, Celina Spielberger und Feenja Rohde beim Turnier in Wilhelmshaven.

Im Damen-Doppel B setzten sich Silvia und Petra in ihrer Gruppe mit drei Siegen souverän durch. Auch im Halbfinale hatten sie keine Mühe und qualifizierten sich für das Endspiel. Hier trafen sie auf Brewitz/Heuer (TuS Bröckel/TuS Rotenburg). Nachdem das Spiel lange Zeit ausgeglichen war, setzten sich die beiden dann durch und gewannen das Finale mit 22:20/21:18.

Die beiden Jugendlichen Celina und Feenja starteten erstmals bei den Erwachsenen. Sie gingen im Damen-Doppel C an den Start. Hier wurde zunächst in 4 Gruppen gespielt. Überraschend konnten die beiden ihre drei Gruppenspiele gewinnen und erreichten das Viertelfinale. Hier kam dann aber das Aus. Gegen Brolöer/Fünfstück (TuS Eversten) mussten sie sich im entscheidenden dritten Satz geschlagen.

» Zur Badminton-Abteilung

Zurück