B-Jugend im Pokalfinale | ERSTE 2:5

von Michael Cording

Die gestrigen Pokalhalbfinalspiele der D-, C- und B-Jugend haben für die Großenkneter und Huntloser Teams sowohl einen guten als auch zwei schlechte Ausgänge genommen. Die D- und C-Jugend hatten bei ihren Spielen gegen Wildeshausen (1:11) und Hasbergen (1:6) keine Chance, die B-Jugend fertigte hingegen den SV Baris Delmenhorst in der heimischen EnergieConcept-Arena mit 8:1 ab und zieht damit einsam ins Kreispokalfinale ein. Gegner ist dort der VfL Stenum, der den Delmenhorster TB mit 3:1 bezwingen konnte.

Der 1. Herren reichte beim Nachholspiel in Achternmeer eine zweimalige Führung durch Bauer und Kropf nicht zu Zählbarem, am Ende musste man eine deutliche 2:5-Schlappe einstecken - zum Bericht auf fupa.net.

Zurück