Abstiegskampf – 2. Herren empfängt Wüsting

von Michael Cording

Unsere 2. Herren steckt als Aufsteiger in der 1. Kreisklasse tief im Abstiegskampf und hat am Freitagabend um 19:30 Uhr die Sportfreunde Wüsting zu Gast in der heimischen EnergieConcept-Arena. Nach zuletzt mehreren deutlichen Niederlagen sendete die Gronewold-Elf am vergangenen Freitag im Spiel gegen den FC Hude II ein Lebenszeichen. Zwar kassierte der TSV in den Schlussminuten noch den 2:2-Ausgleich, der in der Endabrechnung noch teuer werden könnte, aber vor allem in Sachen taktischer Disziplin machte man im Vergleich zu den vorangegangenen Spielen einen großen Schritt nach vorne.

Der Gast aus Wüsting spielt im gesicherten Mittelfeld mit 30 Punkten derweil eine Saison deutlich unter den eigenen (Aufstiegs-)Ambitionen, bot dem TSV im Hinspiel (2:6) aber deutlich Paroli. Neben solchen Leistungen überraschen die Sportfreunde aber auch mit unerklärlichen Fehlleistungen wie kürzlich beim 1:5 gegen den TV Munderloh II. Es kann also alles passieren und Großenkneten muss die dringend notwendigen Punkte bei weitem nicht im Vorfeld abschreiben. TSV-Coach Andreas Gronewold würde sich als nachträgliches Geschenk zu seinem heutigen Geburtstag zahlreiche Unterstützung sowie natürlich einen dreifachen Punktgewinn wünschen.

Zurück