Erste startet mit Heimspiel

von Simon Koronowski

Delbanco-Truppe will ersten Sieg

Ab sofort heißt es wieder Kreisliga Fußball in Großenkneten. Am heutigen Freitagabend startet die 1. Herren in die neue Saison und das direkt mit einem Heimspiel. Zu Gast im Stadion ist der SV Achternmeer.

Nach einer doch eher holprigen Vorbereitung - durch die Urlaubszeit fehlten einige Spieler und andere wurden von kleineren Blessuren geplagt - soll im ersten Spiel trotzdem der erste Dreier eingefahren werden. Verletzungsbedingt nicht mitwirken können Mattis Asche und Tobias Niemann, bei beiden ist die Rückkehr ins Training noch ungewiss, sowie Justin Luers, der erst gerade wieder ins Lauftraining eingestiegen ist. Ansonsten sind alle Spieler an Bord und heiß auf den Anpfiff um 20 Uhr, denn die "Wahrheit" liegt bekanntlich "auf dem Platz".

Die Mannschaft um Sven Peters freut sich auf zahlreiche Unterstützung - der Regen sollte keine Ausrede fürs Nicht-Erscheinen sein, bietet die Tribüne doch ausreichend Schutz.

Zurück